osCommerce

Im Rahmen einer Studie wurde das Shopsystem anfangs unter dem Namen The Exchange Project im Jahr 2000 entwickelt, ehe es im Folgejahr in osCommerce umbenannt wurde. Das System, welches bis heute stets weiterentwickelt wurde und noch immer wird, bildet die Grundlage für eine Vielzahl von Shopsystemen. Über die webbasierte Konfiguration kann das System für jeden Zweck angepasst werden.

Prozess

Der Käufer wählt bei der Auswahl der Zahlungsmethoden Barzahlen aus. Danach kommt er i.d.R. auf die Bestellübersicht, um seinen Einkauf noch einmal zu überprüfen. Mit Abschluss der Bestellung erhält der Kunde ein PDF-Dokument mit einem Barcode. Dies ist der Zahlschein. Mit dem ausgedruckten Zahlschein kann der Kunde beim nächsten Einzelhandelspartner von Barzahlen bezahlen. Zusätzlich bekommt der Kunde den Zahlschein via E-Mail. Sollte der Kunde keinen Drucker besitzen, kann er sich den Barcode auch in Form einer SMS auf sein Handy schicken lassen. Zum Bezahlen nennt er dann die Ziffernfolge in der SMS. Den detaillierten Ablauf erfahren Sie hier.

Links / Downloads

Barzahlen osCommerce Plugin v1.2.1 - Download über Github
Nutzerhandbuch - Barzahlen osCommerce Plugin v1.2.1


Unterstützte Versionen

OS v2.3.1 OS v2.3.2 OS v2.3.3
OS v2.3.4

Funktionen

- Benachrichtigungen
- Sandbox

Systemanforderungen

- PHP 5.1.2+
- MySQL 5.0.2+
- cURL